Tipps für Silvester:

 

• Feuerwerksartikel gehören nicht in die Hände von Kindern, Jugendlichen unter 18 Jahren und alkoholisierten Personen!


• In geschlossenen Räumen nur Feuerwerk verwenden, welches ausschließlich dafür vorgesehen ist.

• Nur zugelassene und geprüfte pyrotechnische Erzeugnisse verwenden; Ihre Gesundheit sollte es Ihnen wert sein.

• Unbedingt die Gebrauchsanweisung von pyrotechnischen Erzeugnissen beachten.

• Halten Sie ausreichend Sicherheitsabstand zu Personen, Gebäuden, Bäumen und Fahrzeugen, niemals mit Feuerwerkskörpern darauf zielen.

• Feuerwerkskörper nicht zusammenbündeln oder gemeinsam anzünden. Auch nicht in Dosen, Flaschen o. ä. zur Explosion bringen.

• Raketen nur senkrecht abfeuern. Vorher einen sicheren Standplatz wählen (z. B. leere Flaschen im Getränkekasten) und auf sichere Flugrichtung achten.

• Raketen nicht bei stärkerem Wind und bei Windböen abfeuern.

• Feuerwerkskörper niemals mit einer Zigarette anzünden. (Es gab schon Personen, die nicht den Knallkörper weggeworfen haben, sondern die Zigarette.)

• Nicht gezündete Feuerwerkskörper niemals nachzünden.

• Entfernen Sie nach Möglichkeit vor Silvester brennbare Gegenstände von Balkonen und schließen Sie die Fenster.

• Achten Sie besonders bei Kindern auf schwerentflammbare Kleidung. Vermeiden Sie Kleidung mit Kunstfaserstoffen wie z. B. Fleece - hier besteht bei Kontakt mit Feuerwerkskörpern eine erhöhte Verbrennungsgefahr.

 

Seien Sie sich als Benutzer von Silvesterfeuerwerk Ihrer Verantwortung und der Gefahren bewusst und handeln Sie entsprechend, so steht Ihrem und unserem fröhlichen Jahreswechsel nichts im Weg.

 

Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ihre Freiwillige Feuerwehr Passendorf

 

 

 

   
Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Halle-Passendorf. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Freiwillige Feuerwehr Halle-Passendorf
© webmaster FF Halle-Passendorf