Aufrufen der  

   

die Passendorfer  

   

Öffentlichkeitsarbeit  

   

Impressum & Kontakt  

   

HalleSpektrum

Treffpunkt und Nachrichten aus Halle (Saale)
  1. Schädlich Opfer der PR-Maschinerie im Rathaus?

    Wie dieFDP Halle – Kreisgeschäftsstelle mitteilt , ist OB-Kandidat Andreas Silbersack entsetzt über den Umgang mit HFC-Präsident Schädlich und sieht Machtinteressen des aktuellen OB im Vordergrund. „Ich bin entsetzt über den Umgang unseres aktuellen Stadtoberhauptes mit dem Präsidenten des Halleschen Fußballclubs, Dr. Michael Schädlich. Seine Stasi-Vergangenheit ist seit Jahren kein Geheimnis. Die Öffentliche Hand hat […]
  2. Beigeordnete besucht Spiele-Ausstellung der Bundeskulturstiftung

    Die Ausstellung „A Gamer’s Mind“ wird am Dienstag, 11. Dezember, 19 Uhr, im Foyer der Kulturstiftung des Bundes, Franckeplatz 2, eröffnet. Die Beigeordnete für Kultur und Sport, Dr. Judith Marquardt, besucht die Vernissage der Ausstellung, die Objekte zum Spielen des in Österreich geborenen Künstlers Jakob Schieche zeigt. (halle.de/ps)
  3. Adventliche Musik am 3. Adventssonntag in der Moritzkirche

    Der Förderverein SAUER-Orgel Moritzkirche Halle (Saale) e.V. lädt alle Freunde und Interessenten der Moritzorgel auch in diesem Jahr zu einer Stunde adventlicher Musik am  3. Adventssonntag, dem  16. Dezember 2018 um  17:00 Uhr in der  Moritzkirche ein. In diesem Jahr musizieren der  Chor der Katholischen Studentengemeinde „Thomas Morus“ unter der Leitung von Gordon Dannat sowie  Martina Schneider, Blockflöte und der […]
  4. Seenotrettung ist kein Verbrechen

    Unter dem Motto „Seenotrettung ist kein Verbrechen“ findet am Mittwoch, 12.12.18, von 17-19 Uhr eine Infoveranstaltung der Seebrücke Halle mit Kathrin Schmidt von Solidarity at Sea im Gemeindehaus der Evangelischen Marktkirchengemeinde Halle (Moritzzimmer), An der Marienkirche 1-2, statt. Im September dieses Jahres starben von den Menschen, die das Mittelmeer überqueren wollten, jeder fünfte. Die Europäische […]
  5. CDU/FDP: Was soll mit der neuen Residenz geschehen?

    Das Land Sachsen-Anhalt möchte die Neue Residenz von Kardinal Albrecht, Ensemble der Renaissance, loswerden. Deswegen wollen sich die Fraktionen MitBÜRGER für Halle – NEUES FORUM, DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN am 19. Dezember im Stadtrat mit einer Resolution gegen den Verkauf der Neuen Residenz durch das Land wehren, HalleSpektrum berichtete. Die […]
  6. Wegen Stasi-Vorwürfen: Schädlich verliert Unterstützung der Stadt und gibt auf.

    Heute hat Oberbürgermeister Bernd Wiegand eine offenbar abschließende Stellungnahme zu den aktuellen Stasi-Vorwürfen gegen HFC Präsident Michael Schädlich abgegeben: „Als Oberbürgermeister der Stadt Halle (Saale) nehme ich in Abstimmung mit dem Landrat des Saalekreises, Frank Bannert, die neuen Erkenntnisse zur Tätigkeit von Michael Schädlich als Inoffizieller Mitarbeiter des Ministeriums für Staatssicherheit zum Anlass, Folgendes festzustellen: […]
  7. Linksfraktion kritisiert Lehrerausbildung: Zu viel Spanisch und Religion, zu wenig Naturwissenschaftler

    Die Universitäten des Landes bilden weiterhin deutlich zu wenige Lehrkräfte aus und diese z.T. auch weiterhin am Bedarf vorbei. Das sei das Ergebnis einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die LINKE zum „Stand der Umsetzung der Empfehlungen der Expertenkommission zum längerfristigen Lehrkräftebedarf“ „Durch ihr zögerliches Handeln und das Festhalten an den Fehlplanungen der Vergangenheit schreibt die […]
  8. Polizeiberichte vom 10. Dezember 2018

    Diebstahl aus Pkw Am Sonntagabend bemerkte ein 30-jähriger Hallenser den Einbruch in den von ihn genutzten Pkw. Durch unbekannte Täter wurden die Heckscheibe sowie die rechte Seitenscheibe des Pkw zerstört. Ein verpacktes Parfüm wurde vom Beifahrersitz entwendet. Täterhinweise liegen im Moment nicht vor.  Die Polizei empfiehlt: Lassen Sie keine Wertsachen(z.B. Handy, Laptop, Kamera) oder Bargeld […]
  9. Hallesche Medizinsoziologen untersuchen gesundheitliche Ungleichheiten bei jungen Menschen

    Unter Leitung des Medizinsoziologen Prof. Dr. Matthias Richter untersucht eine neue Forschungsgruppe der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in einem Grundlagenprojekt „Institutionelle Kontexte, Gesundheit und gesundheitliche Ungleichheiten bei jungen Menschen“. Die Förderzusage hat die DFG nun bekanntgegeben. Die Forschergruppe wird zunächst für drei Jahre gefördert, danach evaluiert und kann um weitere drei Jahre verlängert werden. „Es freut […]
  10. Werkstatt-Trotha mit Treffen am 10.12.2018 um 16 Uhr.

    Die Aktiven der  Werkstatt-Trotha treffen sich am heutigen Nachmittag, 10.12.2018, um 16 Uhr in Halle Trotha. Es geht lt. Flyer unten um eine Umwandlung von Halle in eine freie Fahrrad-Stadt. Im Frühling soll es losgehen. Für dieses Vorhaben werden weitere Aktive und engagierte Fahrradfahrer gesucht.
  11. Neuer Band mit authentischen Kriminalfällen

    Mit „Das Leichenpuzzle von Anhalt“ liegt bereits der neunte Band mit authentischen Kriminalfällen vor. In den acht Vorgängerbänden beleuchtete der Journalist Bernd Kaufholz größtenteils Kriminalfälle der Vergangenheit, die sich im ehemaligen Bezirk Magdeburg zugetragen hatten. Nun präsentiert der Autor neun Fälle, in denen die Kriminalpolizei des Bezirkes Halle ermittelte. Die zeitliche Spanne der vorgestellten Kriminalfälle […]
  12. Polizeibericht vom 9.Dezember 2018

    Gefährliche Körperverletzung Im Bereich der Leipziger Straße in Halle (Saale) auf Höhe der Ulrichskirche wurde ein 16-jähriger Jugendlicher am Samstag gegen 17:58 Uhr von einem 18-Jährigen geschlagen, getreten und mit einem Messer am Oberschenkel verletzt. Der Angreifer flüchte Richtung Markt, konnte hier aber von Zeugen festgehalten und der Polizei übergeben werden. Der 18-Jährige Hallenser wurde […]
  13. Zugverkehr in Mitteldeutschland läuft nach Beendigung des Warnstreiks langsam wieder an

    Update: Zugverkehr in Mitteldeutschland läuft nach Beendigung des Warnstreiks langsam wieder an * mit Verspätungen ist weiterhin zu rechnen * bedingt durch die Beteiligung der Fahrdienstleiter am Streik waren auch viele Abellio-Züge betroffen Halle (Saale), 10. Dezember 2018, 9:40 Uhr Der Warnstreik der Gewerkschaft EVG ist beendet und der Zugverkehr wird sukzessive wieder aufgenommen. Bedingt […]
  14. Tote Omas im Himmel und unter der Erde

    Bedächtig schnitt Jupp den Ring Blutwurst in Scheiben, freute sich über den feinwürzigen Geruch und das Aussehen der dunkelviolettbraunen Masse, die mit feinen weißen Stippen durchsetzt war. Nichts weiteres war in den edlen Anschnitte  zu erkennen, keine minderwertigen Fleischstücken etwa, oder gar irgendwelches Gemüse. Es hatte lange gedauert, bis Jupp, vor bald 30 Jahren an […]
  15. Menschenrechte ins Licht!

    Am 10. Dezember 2018 wird die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte 70 Jahre alt. Grund nicht nur zum Feiern, sondern auch sich weiter zu engagieren und stark zu machen für ihre Durchsetzung. Der Paritätische Wohlfahrtsverband bittet Sie deswegen: „Machen Sie mit bei unserer Aktion „Menschenrechte ins Licht!“. Und so einfach geht es: Wir rufen Sie alle […]
  16. Bundespolizei am 2. Adventswochenende 2018

    Auf frischer Tat gestellt: 33-Jähriger beschmiert Regionalexpress und hat Drogen dabei Halle (ots) – Am Sonntag, dem 09. Dezember 2018 meldete eine Zugbegleiterin einer Regionalbahn der Bundespolizei in Halle gegen 00.30 Uhr, dass ein Mann den Zug mittels eines schwarzen Eddingstiftes beschmierte. Eine sofort eingesetzte Streife konnte den 33-Jährigen auf frischer Tat stellen. Er hatte […]
  17. Ministerpräsident Haseloff informiert sich in Halle über Lehrerausbildung

    Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff wird sich am Montag, 10. Dezember 2018, gemeinsam mit Bildungsminister Marco Tullner und Wissenschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann sowie mit Vertretern der Volksinitiative „Den Mangel beenden – Unseren Kindern Zukunft geben“ über die Lehrerausbildung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg informieren. Von Seiten der Universität nehmen an der Informationsveranstaltung unter anderen der Rektor, […]
  18. Kunstauktion im Literaturhaus erfolgreich

    Die erste Kunstauktion der“ Akademie der Bildenden Künste Sachsen-Anhalt“ im Literaturhaus am heutigen Sonntag war ein guter Erfolg. Nachmittag ab 14 Uhr konnten in den Räumen des Literaturhauses die Werke namhafter Künstler besichtigt werden, ab 16.00 Uhr startete die Auktion (vgl. auch die Ankündigung im Hallespektrum). Claas Gutsche (seines Zeichens selbst Künstler und Mitglied der […]
  19. Gerhard Schöne präsentiert die „Könige aus dem Morgenland“

    Als Könige märchenhaft orientalisch gekleidet, mit bunt bestickten Kappen und reich verzierten Gürteln, weiten Hosen und Hemden mit Stehkragen kommen die Musiker daher. In Schwarz gekleidet und barfuß kniet die Erzählerin (Therese Thomaschke) am Bühnenrand vor einem großen Schattenspiel. Gerhard Schöne und seine Musiker (LART DE PASSAGE) berichten in Kinder-Liedern aus aller Welt von der […]
  20. „Burgen & Schlösser in Sachsen-Anhalt“

    Vor zwei Monaten wurde an dieser Stelle Heft 26 (bereits 2017 erschienen) der wissenschaftlichen Schriftenreihen „Burgen und Schlösser in Sachsen-Anhalt“ vorgestellt. Sie wird von der Landesgruppe Sachsen-Anhalt der Deutschen Burgenvereinigung e.V. herausgegeben und richtet sich an Fachpublikum und interessierte Laien gleichermaßen. In diesen Tagen ist nun Heft 27 dieser interessanten Publikationsreihe erschienen, das mit seinen […]
   
Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Halle-Passendorf. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Freiwillige Feuerwehr Halle-Passendorf
© webmaster FF Halle-Passendorf